Team-News


7 Punkte im OÖ-Derby gegen die AKA Ried




Unsere AKA-Teams holten im Oberösterreich-Derby gegen die AKA SV Ried insgesamt 7 Punkte.

Ein Feuerwerk lieferte die AKA U18 vor allem in Halbzeit eins ab und führte zu diesem Zeitpunkt bereits mit 7:0. Muhamed Yigit (3), Felix Mandl (2), Armin Haider und Rocco Vicol erzielten die Tore. Endstand: 7:0.

Die AKA U16 siegte mit 2:1 (2:1). Das 1:0 fiel aus einem Eigentor, Luca Botas traf zum 2:0.

Die AKA U15 führte bis zur Nachspielzeit mit 1:0 (Tor Ahmad Hossaini), ehe den Gästen noch der Ausgleich gelang.