Felix Luckeneder (LASK, BORG-Absolvent)


„Egal ob Schule oder Fußball – es machte immer Spaß“




„Da die Abstimmung zwischen Schule und Training immer top war, blieb immer genug Zeit zu lernen“

„Ein Riesen-Vorteil war, dass die Lehrer großes Verständnis für die Doppelbelastung Schule und Fußball hatten. So ist es möglich, mit der richtigen Einstellung neben der fußballerischen Ausbildung auch die Matura zu schaffen.“

„Die Trainer waren alle top geschult und gaben uns viele wichtige Fertigkeiten und Werte mit auf unseren weiteren Weg.“

„Egal ob Schule oder Fußball – es machte immer Spaß und ich erinnere mich gerne an die Zeit zurück“