FAL U15


Rückblick Herbstsaison




3.Platz
11 Spiele: 6 Siege, 0 Unentschieden, 5 Niederlagen

Gesamt: 18 Punkte
Torverhältnis: 30:30

 

Trainer Alexander Bauer zieht nach der Herbstsaison 2018 folgendes Fazit:

Platz 3 hinter Liefering und Sturm ist ein ausgezeichnetes Ergebnis für meine Jungs (die Tabelle lügt nicht) – das haben sie sich redlich verdient und ich bin sehr stolz auf die Mannschaft! Die Mannschaft hat ab dem ersten Tag versucht unsere Ideen umzusetzen. Wie wir uns Woche für Woche gesteigert haben und unsere Prinzipien immer mehr auf den Platz gebracht haben, spricht für die Burschen.

Natürlich geht es in unserem Bereich nicht nur um das Gewinnen, jedoch „you play to win the game“ und mit jedem Erfolgserlebnis glauben die Jungs mehr und mehr an sich selbst und an das was wir trainieren. In dieser Woche beenden wir das Fußballjahr 2018 – die Burschen haben sich eine Pause redlich verdient, obwohl ich oft denke diese Mannschaft möchte gar nicht in die Winterpause!

Im Frühjahr haben wir die Möglichkeit uns noch zu verbessern. Wir haben viel Zeit bis zur Meisterschaft um uns in vielen Trainingseinheiten und Spielen weiter zu steigern und mit dem Willen, welche diese Truppe an den Tag legt, werden wir das auch tun. Ich wünsche allen ein Frohes Weihnachtsfest und einen Guten Rutsch ins Jahr 2019 und es lohnt sich immer ein Spiel dieser Mannschaft anzuschauen – da ist immer was los (siehe Torverhältnis)