1:1 gegen die AKA SV Ried U15


Unentschieden im OÖ-Derby



1:1 gegen die AKA SV Ried U15

Am vergangenen Freitag, dem 06.09.2019 war die U15-Mannschaft der AKA SV Ried zu Gast bei uns im Linz zum OÖ-Derby. Untenstehend findet ihr das Statement zum Spiel.

Bernhard Buchegger, Trainer U15 zum Spiel: 

Von Anfang an hatten wir das Spiel gut im Griff und waren sehr aggressiv und zielstrebig im Spiel mit und gegen den Ball. Lediglich mit der Chancenauswertung konnte man nicht ganz zufrieden sein. Wir konnten aber doch noch verdient durch Haider Armin mit 1-0 in Führung gehen. Auch defensiv agierten wir sehr stabil und Ried konnte nur durch Standards gefährlich werden. Ein solcher war es dann der in HZ2 für den Ausgleichstreffer der Rieder sorgte. Dies war auch dann zugleich der Endstand. Insgesamt eine sehr gute Leistung unserer U15 mit dem einzigen Manko der Chancenauswertung wodurch wir uns leider nicht mit einem Sieg belohnen konnten.